Künstlerische Leitung: Johanna Lacroix & Chanda VanderHart